Titel
Voller Dunkelheit und Schmerz..

Ich frage mich oft... wieso es mir so scheisse geht.. wieso ich so negativ denke.. und doch vor anderen leuten so extremst positiv sein kann.. es ist so als ob mein herz sich einhüllt in dunkelheit.. und schmerzen... ich spür einfach wie es mir nicht gut.. wie mir iwas tief in mir wehtut.. obwohl ich kein grund hab traurig zu sein.. bin ich es trotzdem.. und doch weiss ich nich was tun.. ich weiss nich vorans liegt.. ich weiss nich was man dagegen tun könnte. wenn ich in die stadt gehn würde.. würde ich mir eher was antun oder mich darüber aufreggen wieso alle so glücklich tun und so glücklich scheinen.. ich würd die leute analysieren... obwohl ich das nicht tun sollte... es zerbricht mein kopf... ... und ich kann langsam net mehr...

 

 help me.. !

19.5.11 18:34


Werbung


Irgendwas fehlt..

War heute auf YouTube.. hab mir ein tolles Lied angehört.. und plötzlich.. hatte ich so ein mulmiges, komisches, unwohles Gefühl in mir.. ein Gefühl das mir sagt irgendwas fehlt mir.. wie ein puzzleteil.. oder ein wort in einem kreuzworträtsel..

Ich hatte dieses Gefühl .. das mir gesagt hat.. ich muss hier weg.. ich muss irgendwo anders hin.. weil mir irgendwas fehlt.. und ich muss das finden... das Gefühl tut weh.. es frisst einen von ihnen auf.. aber doch.. hat es was fröhliches.. weil man weiss, das sobald man dieses eine Ding gefunden hat.. was einem fehlt.. das man sofort pures Glück empfinden wird.. 

Ich hatte das Gefühl oft.. aber nie so stark wie jetzt.. jedesmal wird es stärker.. und unerträglicher.. ich weiss das ich es schon bald suchen und finden muss... sonst halte ich nicht länger den Druck aus.. 

 I hope i will find it.. ! ...

 

19.5.11 14:01


Wieso bin ich hier?

..bin ich geschaffen worden.. um den leuten zu helfen?.. oder nur um zu leben? . soviele verlieben sich in mich.. soviele wollen meine hilfe..soviele hängen sich an mich..soviele wollen meine nähe..soviele wollen das ich ihnen zuhöre... für soviele bin ich da..

ich schau oft in den himmel hinauf.. und denke.... frage.... einfach den himmel da oben ob es meine bestimmung ist den leuten zu helfen.. leuten mit seelischen problemen.. genau wie ich.. bin ich dafür da?... ich seh mich oft als engel.. mit flügeln.... als ein sehr zerbreliches geschöpf .. und doch gleichzeitig stark...

.. und doch versteh ich es nicht... es kann doch nich sein das ein mensch solche gedanken in sich prägt.. oder?...  und das mit 16?...

ich wills verstehn.. ich will die ursache.. für meine gedanken wissen.. ich will wissen... wieso ich hier bin... ob's wirklich das meine aufgabe auf der erde ist.. oder ich mir das nur alles einbild... 

 

wieso bin ich hier?

17.5.11 22:19


Allein.

kennt ihr das gefühl... allein zu sein? .. man lacht.. ist aufgestellt zu jedem... und niemand merkt.. das es einem beschissener geht denn jeh... und man es kaum erreicht die wand um einen rum auf zu erhalten.

und dann noch diese sätze hörn " ach du bist immer so gut aufgestellt.. das is so toll " .. ich denk dann immer steckt euch diese sätze sonst wohin.. es stimmt alles nicht...gleichzeitig tut es mir yah auch weh sowas zu hörn.. weil ich weiss das ich all den leuten da draussen iwas vormach...

aber was genau hat das allein sein damit zu tun?.. tya.. indem man diese mauer um sich rum hat.. (so seh ich das) lässt man auch niemand an sich ran.. und egal wv leute um mich rum sind.. ich hege trotzdem dieses krasse gefühl... von allein sein... sehr krass.. 

ich weiss nicht mehr weiter... ich will niemanden an mich ranlassen. dafür ha ich noch zu fest sitzender schmerz in mir drin... und zu sehr angst.. 

14.5.11 20:34


Grosses Talent!

Heyho :D

 

Yaaah die Kyy hat ein neues Design. :3 Bin zwar nich unbedingt ein Naruto Freak und total verrückt nach ihm, aber das Design ist tolli und die Lieder in Naruto find ich Hamma. :DD

 

Vielen Dank an NarutoFreak der das Design erstellt hat. :DD [falls er es überhaupt iwann mal lesen sollte. o.ô] 

 

Btw. :D wenn wir schon bei Naruto sind. Welches ist euer Lieblingslied oder melodie aus dem Anime? :3 Schreibt es oder postet es in den Kommentaren (: 

Mein persönlicher Favorit. :3 "Sadness and Sorrow"  

 

x ~ KYYKEN ♥

4.5.11 21:24


Yes, I can!

Hallu,! ;3

 

Hab schon seit längerem nicht geschrieben. Ich war tagelang offline o: aber nu wd am start! Nach einer sehr krassen depri-phase und nachdem ich kurz wd mal vor dem tod war gehts direkt wd bergauf. hab endlich den ausbildungsplatz als speditionskauffrau bekommen. nachdem ich meine 1. ausbildung abgebrochen hab weil der beruf nix für mich is war ich deprimiert deswegen v__v

bevor ich aber diesen erfolg gehabt hatte... hatte ich ein sehr tiefes tief... (tiefes tief?!? o.o) .. hatte etlichen streit.. mit einer person die mir wichtiger ist als mein leben... jedenfalls.. ging ich von zuhause weg.. zum bhf... direkt am gleis... viele züge rasten an meiner nase vorbei... und genau in dem augenblick wurde mir klar.. wie kurz das leben doch ist.. und wie schnell man es doch beenden kann.. es braucht nur eine sekunde der überwindung.. kaum hat man sich überwunden.. gibt es kein zurück mehr.. die gefühle die man dabei fühlt... wenn ein zug so nah an der nase vorbei rast... sind krass..

doch nu.. seh ich alles anders.. ich bin wd aufgestellter :DD . <3 und hab neue power.. für einen neustartt. <3 ~ 

 

 

 

x ~ KYYKEN ♥ 






PS: osama bin laden ist tot o.ô noch etwas positives!

2.5.11 20:57


Ich fühl mich so hilfslos .. .

Wenn man einer person 100% vertraut... ist man 100% verletzlich dieser person ggüber... wieviel menschen auf dieser welt sind bereit diesen schritt zu begehen..?.. viele menschen bereuen es manchmal... viele menschen sind glücklich darüber dass sie diese fähigkeit haben.. ich frage mich manchmal.. tut es einem wirklich gut.. 100% zu vertrauen?..

 auf einer seite.. denke ich.. JA.. natürlich...man..fühlt sich glücklich.. und findet es toll dass es auf dieser erde eine person gibt der man wirklich blind vertrauen kann.. andererseits gibt es tage..da tut es echt weh.. so verletzlich zu sein...man öffnet sich einer person so sehr .. und irgendwann kommt der tag.. an dem ein stich ins herz bekommt.. und diese eine person einen richtig krass verletzt... und man denkt.. wieso tuh ich mir das an?.. wieso öffne ich mich so sehr vor einer person?... nur um dann schlussendlich verletzt zu werden...

viele leute entscheiden sich dann dafür.. sich für alle zu schliessen.. und sich nie mehr zu öffnen.. ich hab gelernt.. nur vorsichtiger zu sein.. klar manchmal kann man noch so vorsichtig sein.. man bereut es manchmal trotzdem der person vertraut zu haben.. aber ganz ehrlich.. ich könnt nicht so leben.. immer verschlossen vor den personen.. nie eine person zu haben mit der ich einfach ganz frei reden kann.. ich hatte auch mal so 'ne situation.. in der ich niemandem vertraut habe.. und da sagte mir mal ein kumpel...ich solle auch mal lernen langsam den leuten wieder zu vertrauen..

 ich liege oft im bett.. und mache mir gedanken... und sage mir selber dann.. "verdammt... soviel vertrauen .. ich bin doch so verletzlich vor anderen leuten..." und öfters kommen mir dann auch die tränen....so wie grade jetzt in diesem moment... ich fühl mich immer so klein.. so schwach.. so hilflos... weil ich grad so offen bin...und sehr sehr sehr oft... denk ich mir.. wieso bin ich nicht eiskalt?... wieso hab ich nicht diese fähigkeit.. einfach gar keine gefühle zu zeigen?..

 

... ich frage mich ... ist es richtig so krass zu vertrauen... ? ...

 

 

 

 

x eure kyyra ! 

20.4.11 00:39


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



link1 link2 host design

Gratis bloggen bei
myblog.de